Wohnungssanierung2018-07-18T15:14:23+00:00

Wohnungssanierung & Wohnungsrenovierung & Wohnungsumbau Köln und Bonn

Wohnungssanierung in Köln und Bonn – wir machen das für Sie

Lassen Sie Ihre Wohnung umbauen oder renovieren, aber mit optimierten Kosten- Aufwänden

Ganz gleich, ob Sie Ihre Wohnung vermieten oder selbst bewohnen, eine Wohnungssanierung lohnt sich immer.
Sie erhöhen Ihr eigenes Lebensgefühl in der sanierten Wohnung oder erzielen höhere Mieteinnahmen und vor allem verhindern Sie einen Sanierungsstau und sorgen so für eine Werterhaltung oder Wertsteigerung Ihrer Immobilie.

Geld und Energie sparen mit einer Sanierung der eigenen vier Wände

Zusätzlich können Sie einerseits Heizkosten sparen, wenn Ihre Wohnung energetisch immer auf dem neuesten Stand ist und eine regelmäßige Wartung und Erneuerung beispielsweise der Strom- und Wasserleitungen bewahrt Sie oft vor dem Auftreten unerwarteter, hoher Reparaturkosten.

Durch eine Wohnungssanierung haben Sie nur Vorteile

Haben Sie mehrere Wohnungen, die Sie gewerblich vermieten, profitieren Sie erheblich von einer Wohnungssanierung. Eine sanierte Wohnung lässt sich wesentlich besser am Markt platzieren und sorgt für höhere Mieteinnahmen als eine Wohnung mit einem deutlichen Sanierungsstau. Hat sich ein solcher Sanierungsstau erst einmal gebildet, müssen Sie außerdem ständig mit teuren Reparaturkosten rechnen, wenn etwas kaputtgeht.
Dieses Risiko können Sie bei einer sanierten Wohnung hingegen nahezu ausschließen. Das gilt natürlich auch dann, wenn Sie nur eine Eigentumswohnung besitzen, die Sie selbst bewohnen.

Es kann beispielsweise ein Wasserrohr platzen und große Schäden anrichten oder eine marode elektrische Leitung kann einen Kabelbrand oder Schlimmeres verursachen. Undichte Fenster können zu Feuchtigkeits- und Schimmelproblemen führen und verursachen außerdem hohe Heizkosten.
Lassen Sie daher Ihre Wohnung sanieren und profitieren Sie von höheren Mieten oder einem besseren und angenehmeren Wohngefühl in den eigenen vier Wänden.

Sanieren oder renovieren?

Nicht immer ist es aber notwendig, die gesamte Wohnung sanieren zu lassen.
Sind beispielsweise die Wasserrohre und die Elektroleitungen noch nicht älter als 15 beziehungsweise 25 Jahre alt und ist auch das Badsanitär noch auf einem modernen Stand, so tut es manchmal auch eine gründliche Wohnungsrenovierung.

Lassen Sie die Wohnung renovieren, können Sie beispielsweise die Bodenbeläge austauschen und neue Fliesen, neues Parkett oder neues Laminat legen lassen. Auch die Wände können bei dieser Gelegenheit einen neuen Anstrich oder neue Tapeten bekommen. Eine solche Wohnungsrenovierung können Sie immer auch mit einer Teilsanierung verbinden, bei der Sie beispielsweise nur das Bad sanieren lassen oder neue Fenster oder moderne Heizkörper einsetzen lassen.

Wir schicken gern einen unserer erfahrenen Mitarbeiter zu Ihnen, der sich Ihre Wohnung anschaut und gemeinsam mit Ihnen einen Renovierungs- oder Sanierungsplan ausarbeitet.
Oder möchten Sie Ihre Wohnung umbauen lassen? Auch mit einem Wohnungsumbau, den Sie selbstverständlich ebenfalls mit einer Sanierung, Renovierung oder Modernisierung verbinden können, sind Sie bei der Bossmann GmbH in Köln und Bonn an der richtigen Adresse.

Folgende Leistungen erbringen wir bei einer Wohnungssanierung:

  • Gemeinsam mit Ihnen nehmen wir Ihre Wohnung in Augenschein und sprechen über Ihre Veränderungswünsche. Auf dieser Basis erstellen wir gemeinsam mit Ihnen einen Renovierungs- oder Sanierungsplan und beziehen auch gern eventuelle Umbauwünsche mit ein
  • Muss die Wohnung nach einem Schaden wie beispielsweise einem Wasserschaden oder einem Brand renoviert oder saniert werden, veranlassen wir eine Schadensfeststellung und kümmern uns um die Klärung wichtiger versicherungsrechtlicher Fragen
  • Wir kümmern uns gern für Sie um erforderliche Bau- oder Umbaugenehmigen und klären alle wichtigen Fragen mit der Hausverwaltung
  • Wir informieren die Mitmieter und Anwohner über die Baumaßnahmen und richten danach die Baustelle ein
  • Falls notwendig schützen wir das Treppenhaus vor Verschmutzungen und Beschädigungen, die durch den baubetrieb verursacht werden könnten
  • Wir kümmern uns um einen Lastenaufzug, ein Baugerüst, einen Container mit schütte und alle anderen Dinge, die für die Baumaßnahme notwendig sind
  • Im Fall einer Teilsanierung oder Renovierung schützen wir alle nicht betroffenen Bereiche der Wohnung vor Verschmutzungen und Beschädigungen
  • Wir veranlassen eine vollständige oder teilweise Entkernung der Wohnung und sorgen dafür, dass der anfallende Schutt abtransportiert und fachgerecht und umweltgerecht entsorgt wird
  • Sind Rohputz und Estrich beschädigt, werden sie abgetragen und erneuert
  • Wir entfernen sämtliche Rohrleitungen und Elektroleitungen
  • Falls notwendig werden Wände komplett oder teilweise eingerissen und/oder es werden neue Wände gezogen
  • Die gesamte Wohnung wird nach der Entkernung neu aufgebaut und entspricht danach dem Standard einer Neubauwohnung
  • Alle Ver- und Entsorgungsleitungen werden neu installiert
  • Die komplette Sanitäreinrichtung wird erneuert
  • Es werden neue Wand- und Bodenbeläge gelegt. Fliesen, Laminat oder Parkett, Sie haben die freie Wahl
  • Auf Wunsch werden neue Heizkörper oder eine Fußbodenheizung eingebaut
  • Alle Wände werden nach Ihren Vorstellungen gestrichen oder tapeziert. Gern stellen wir Ihnen auch eine Innenarchitektin zur Seite, die Ihnen bei der Gestaltung behilflich ist
  • Ihr Projektleiter und Ihr Bauleiter begleiten Sie vom ersten bis zum letzten Tag und stehen Ihnen immer als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung
  • Nach Beendigung der Arbeiten wird die Baustelle von Ihnen gemeinsam mit dem Bauleiter abgenommen. Nun können Sie Ihre Traumwohnung genießen

Kompletter Wohnungsumbau oder eine Wohnungssanierung in Köln und Bonn. Wir sanieren und renovieren Ihre Wohnung mit optimierten Kosten – Bossmann Sanierung GmbH

Für alle Renovierungs- und Sanierungsarbeiten erstellen wir Ihnen gern einen unverbindlichen Kostenvoranschlag mit günstigen Pauschalpreisen, in denen bereits das gesamte Material, die Arbeitsstunden und auch die Mehrwertsteuer enthalten sind.

Sie entscheiden selbst, in welchem Umfang Sie Ihre Wohnung sanieren lassen

Selbstverständlich ist nicht immer eine komplette Entkernung der Wohnung notwendig. Oftmals ist es ausreichend, die in die Jahre gekommenen Elektroleitungen und/oder die Wasserrohre zu erneuern, und die Wohnung energetisch mit neuen Heizkörpern und neuen Fenstern auf einen modernen Stand zu bringen.

Wird dann noch das veraltete Bad saniert und lassen Sie Renovierungsarbeiten wie neue Fußböden und neue Anstriche oder Tapeten erledigen, ist auch eine ältere Wohnung schnell wieder modern und wohnlich und entspricht heutigen Standards.

Sie profitieren von einem deutlich besseren Wohnkomfort und haben außerdem erheblich zur Wertsteigerung Ihrer Immobilie beigetragen.
Vermieten Sie Ihre Wohnung, können Sie durch die Teilsanierung und Renovierung eine wesentlich höhere Miete erzielen.

Denken Sie auch immer daran, dass der Wert Ihrer Immobilie sinkt, wenn Sie wichtige Sanierungsarbeiten nicht durchführen lassen. Je größer der Sanierungsstau wird, desto mehr sinkt der Wert der Wohnung, bis es irgendwann kaum noch lohnt, alle Arbeiten durchführen zu lassen. Durch teure Reparaturen, die bei einer unsanierten Wohnung unweigerlich notwendig werden, haben Sie bis dahin allerdings dennoch viel Geld in die Wohnung investiert, ohne ihren Wert wirklich zu erhalten oder zu steigern.

Kontaktieren Sie und jetzt via Kontaktformular oder Rufen Sie uns an!

Rufen Sie uns direkt an: 0800 72 44 73 79 oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage zur Sanierung oder Modernisierung Ihres Hauses in Köln und Bonn.